Verein Smarter Thurgau

Der Verein Smarter Thurgau wurde im Mai 2018 gegründet und setzt sich seither dafür ein, dass der Thurgau auch in Zukunft ein attraktiver Kanton bleibt, in dem man gerne wohnt, lebt und arbeitet. Er sensibilisiert und mobilisiert innovative Kräfte, um die Chancen der smarten Technologien gemeinsam zu nutzen.

Die digitale Transformation verändert Gesellschaft, Wirtschaft und unser soziales Zusammenleben massgeblich. Wir wollen die Potentiale im besten Sinn für Menschen und Gemeinschaften nutzen, ohne die Risiken aus den Augen zu verlieren.

Für innovative Lösungen mit echtem Mehrwert braucht es viele Hände. Wir nehmen Ideen auf, bringen relevante Akteure an einen Tisch und helfen neuen Projekten auf den Weg - keine digitalen Traumschlösser, sondern bedarfsgerecht und realisierbar.

Nutzen wir die Chancen der digitalen Transformation für den Thurgau. So werden ländliche Strukturen zum Asset und Talente bekommen im Thurgau beste Rahmenbedingungen und Entfaltungsmöglichkeiten.

Adresse
Smarter Thurgau
c/o Gewerbe Thurgau Thomas-Bornhauserstrasse 14
8570 Weinfelden
Kontaktdaten
Manfred Spiegel

null Entwicklung digitaler Projekte

Entwicklung digitaler Projekte

Der Verein Smarter Thurgau engagiert sich in vier Handlungsfeldern.
Bildung, Energie, Sicherheit & Gesundheit und die digitale Fitness Wirtschaft sind entscheidend für einen attraktiven Wohn-, Lebens- und Arbeits-Kanton Thurgau. Herzstück für alle Handlungsfelder ist die digitale Multiservice-Plattform "meinThurgau.ch". Sie liefert die technische Infrastruktur für die Realisierung von ECO-Systemen und Projekten im digitalen Raum. Die EKT-Gruppe stellt die dafür nötige Technologie zur Verfügung, ebenso das Management der Plattform und den Betrieb.

Sie haben eine konkrete Projektidee und wissen nicht genau wie Sie diese realisieren können?
Smarter Thurgau bietet eine vielzahl nützlicher Kompetenzen für die Umsetzung digitaler Projekte.